Ein echter Beitrag zum Frieden – innen wie außen!

Mit Zukunftspotential… – wie das?

Seit nun 14 Jahren lebe ich davon, andere Menschen darin zu unterstützen, sich zu entspannen.

Sie berichten, dadurch gesünder, glücklicher, mehr in ihrer Mitte zu sein. Bessere Beziehungen mit sich und anderen zu haben. Erfolgreicher zu sein. Besser durch die Nadelöhre ihres Leben zu kommen. Oder einfach in ihrem Alltag öfters mal zu grinsen. 😉

Ja, ich mache das hauptberuflich. Ja, ich zahle davon meine Miete.
Ernähre uns davon und wir machen damit auch vieles andere, was wir uns sonst so wünschen.

Aber das ist nicht mal das Wichtigste
– auch, wenn es ohne das nicht funktionieren könnte.

Das Wichtigste: ich habe tatsächlich das Gefühl, einen wertvollen Beitrag für andere Menschen, die Gesellschaft und dadurch – man will ja nicht an falscher Stelle bescheiden sein – sogar unsere Welt zu geben. 😉 Und den Frieden in ihr…

Und ganz ehrlich, ich glaube, DAS ist es, was JEDEN von uns am glücklichsten macht: Ganz egal, ob Du Ingenieurin bist, Krankenpfleger, Musikpädagogin, oder oder… – wenn wir DAS tun, was uns selbst am Herzen liegt, was uns echte Freude macht, und was wir selbst als sinnvoll erachten…

… und wenn das dann gleichzeitig noch etwas ist, das von anderen real gebraucht wird. Also, etwas, das für sie wertvoll genug ist, dass sie Dir dafür Geld geben (oder Raum, oder…) …

… dann würde ich immer sagen: Herzlichen Glückwunsch, Du bist am richtigen Platz. Es ist DEIN Leben. DEINE Gabe, DEINE Berufung.

Damit dienst Du uns anderen am allermeisten! DANKE Dir.
(und na klar, das kann genauso eine Verwaltungstätigkeit oder Buchhaltung sein (ich kenne Menschen, die LIEBEN Tabellen und Zahlen! Ehrlich!! DANKE, dass IHR das für mich macht) oder, oder – sowie auch ein Tun, das gar nicht mit Geld bezahlt wird.

Vielleicht erlebst Du eine solche Erfüllung auch gar nicht in Deinem Bezahl-Beruf, sondern in Deiner Freizeit, bei einem gesellschaftlichen oder sozialen Engagement, in der Familie, mit Deinen Tieren oder im Garten… (oder an mehreren Stellen Deines Lebens?)

Auch mit meiner Teenager-Tochter spreche ich so:
Finde und singe DEINE Melodie!

Und werde darin so gut und mache es auf eine solche Weise, dass andere genau das haben wollen, weil es auch ihnen dient und ihr Leben verbessert – und sie Dich dafür idealerweise auch bezahlen möchten (und/oder in anderer Weise darin unterstützen)!

Dann lebst Du nicht mehr das Leben anderer, sondern DEIN eigenes!
Nicht das, was Norm, Gesellschaft oder das Schulsystem für Dich vorbereitet haben.

Sondern was Dein Herz Dir zuruft
– und was, praktischerweise, auch echte Menschen in ECHT brauchen…

Entspannung als Beruf (ung)

Zurück zur Entspannung…

Wird sie von anderen gebraucht?
Oh, jaaaaa!!! … sogar mehr denn je!

Und wie es aussieht, wird es in den nächsten Jahren noch “schlimmer”.
Wir werden eher einen Mangel an Menschen haben, die sich damit auskennen:

Sozusagen einen Entspannungs-Fachkräfte-Mangel.
;-))

Schon jetzt wissen Ärzte, Physiotherapeuten und Psychologen kaum noch, wo sie ihre Patienten hinschicken sollen, denen es genau DARAN mangelt. Deren vielfältige Symptome oftmals auf ein zu hohes Stresslevel und innere und äußere Spannungen zurückzuführen sind.

Sie brauchen gute Adressen von kompetenten Leuten, denen sie diesen Job zutrauen.

Einfach “Yoga” reicht nicht mehr. Denn es gibt heute zu viele unterschiedliche Yogastile, die teilweise den Stress- und Kortisol-Level sogar noch in die Höhe treiben. Oder die Verspannungen des Rückens & Nackens noch weiter verstärken…

Was gebraucht wird, ist eine Kombination aus gezielten entspannungsfördernden Übungen, wie z.B. aus dem Yin Yoga, die achtsam und sanft unterrichtet werden und die körperliche, mentale und emotionale Ruhe und Balance fördern.

Es braucht Menschen, die sich sehr gut mit der “Alchemie der Entspannung” auskennen.

Warum?

Entspannung folgt in meinen Augen einem klaren Fahrplan.
Wenn Du die Strecke auf bestimmte Weise “abfährst”, landest Du quasi “automatisch” in tieferer Ruhe und Erholung.

Und kannst so auch andere zuverlässig dorthin “lenken” – sofern Du den Fahrplan kennst.

Es gibt dafür ganz bestimmte Tools und Herangehensweisen, z.B.

  • WIE man die Übungen macht
  • WELCHE man auswählt (auch in welcher Reihenfolge /Kombination)
  • und wie man andere hineinführt (sprachlich, inhaltlich, vom Rahmen her, etc.)
  • und hindurch leitet…

…damit er / sie auch wirklich diese innere und stille Erfahrung des Sich-Selbst-Spürens machen kann.

Und nicht doch wieder abgelenkt ist. Oder wieder im Vergleichen / Leistungsprinzip hängen bleibt (und damit doch wieder im Außen, statt im eigenen Inneren).

Und das ist ein nicht zu unterschätzender Punkt:

Häufig wird “Yoga” heute nämlich wieder hergenommen, um doch nur wieder im Ehrgeiz zu landen… (wer ist am fittesten, hat die schickste Leggings, wer kommt am tiefsten in die Übung?… ).

Das ist so ziemlich das GEGENTEIL von dem, wie ich Yoga verstehe und unterrichte…. Es ist (in meinen Augen) sogar die Verdrehung der Yoga-Idee an sich….

Denn DAS kennen wir doch eh alle schon bis zum Erbr… in der Welt da draußen… oder? Davon braucht es definitiv nicht noch mehr.

Aber vom Wieder-Fühlen-Lernen, Sich-Spüren, von INNNEN Erleben…. davon brauchen wir alle noch viel, viel mehr…

Und da ich das jetzt schon viele Jahre mache und gemeinsam mit 1000en von Menschen erfahren habe, wurde ich immer wieder gefragt:

“Elke, kannst Du das nicht mal weitergeben, was Du da machst?
Und WIE Du es machst…”

Spoiler: Ja, das werde ich jetzt tun…
Zum ersten Mal – schon diesen Monat (mehr dazu gleich…..)

Wahlweise fragten mich das Menschen, die gerade eine Yogalehrer-Ausbildung abgeschlossen hatten, aber darin für sich noch nicht “das Passende” gefunden haben, wie sie selbst unterrichten wollen. Sich aber in meinem (achtsamen, yin-betonten) Stil wiederfanden und darüber gern mehr wissen wollten.

Oder von Menschen, die in anderen (oft helfenden) Berufen gern Yin-Entspannungselemente in ihrer Arbeit einsetzen möchten (z.B. Lehrerinnen, Pflegerinnen, Psychologinnen, Krankenschwestern, Seminarleiter, etc.).

Oder Menschen, die Lust haben, sich neu zu orientieren.
Um in der Zukunft genau das machen möchten, was ich eingangs beschrieb:

Anderen das zu geben, was sie selbst lieben und schätzen. Und dadurch sogar noch einen Beitrag zu geben, der gerade mehr denn je gebraucht wird.

In einer Zeit von Reizüberflutung, Dauerstress, Mental-Überlastung, zu wenig Fühlen, zu viel Streit und Krieg….

In einer Zeit von Rückenschmerzen, chronischen Krankheiten, Schlafbeschwerden, Rastlosigkeit und Beziehungsarmut….

Wie wäre es, in einer solchen Zeit, in der sich faktisch JEDE /R nach mehr Ruhe, Entspannung, einer Pause – und Aufatmen – sehnt…

… genau DAZU etwas beizutragen?

Du tust DIR und anderen GUTES.
Und vermehrst so die Ruhe, den Frieden und das Glück in der Welt.

Falls Dich das anspricht, ist das neue Ausbildungs-Modul vielleicht ja auch für DICH genau das Richtige zum richtigen Zeitpunkt?

Ein paar Plätze gibt es noch (ich war erstaunt und herz-erfreut über die große Resonanz, denn der Kurs war schon in kurzer Zeit gut gebucht, quasi ohne Werbung….).

Magst Du auch noch dabei sein?

Hier findest Du weitere Infos rund um die neue Yin-Ausbildung

– tauche gern ein in ein Tätigkeitsfeld mit echter Zukunftsperspektive!

Und natürlich gibt es bei mir und uns auch weitere, vielfältige Möglichkeiten für Entspannung, Yin, Genießen und Abschalten…

… auch, wenn Du es einfach nur für DICH nutzen möchtest.
Oder vielleicht einen Entspannungs-Urlaub / – Moment mit einem lieben Menschen teilen magst?

So oder so: ich freue mich riesig, wenn wir uns (wieder) sehen!

Guten Rutsch ins Jahr 2023!

Eine Umarmung von Herzen,

Deine Elke

 

AKTUELLES 2024 - im Überblick:

FEBRUAR

Neue Ausbildung: Werde Yin-Entspannungs-BegleiterIn!

23. - 25. Februar 2024, Wandelraum Overath

 

MÄRZ

Workshop: Yin Yoga und Dein Herzchakra

Samstag, 09. März 2024, 10 Uhr - 13.30 Uhr, Wandelraum Overath

Workshop: Wellness für den Rücken

Samstag, 09. März 2024, 15 Uhr - 18.30 Uhr, Wandelraum Overath

--> ermäßigtes Kombiticket bei Buchung beider Workshops

Frühlings-Retreat I am Niederrhein

Yoga-Wochenende zur Entspannung und Erholung
15. - 17. März 2024, Leuther Mühle

 

MAI

Frühlings-Retreat II am Niederrhein

Yoga-Wochenende zur Entspannung und Erholung
03. - 05. Mai 2024, Leuther Mühle

 

JUNI

Workshop: Yin Yoga & Dein Herzchakra

Samstag, 01. Juni 2024, 10 Uhr - 13.30 Uhr, Wandelraum Overath

Workshop: Yin Yoga mit Live-Musik

Samstag, 01. Juni 2024, 15 Uhr - 18.30 Uhr, Wandelraum Overath

--> ermäßigtes Kombiticket bei Buchung beider Workshops

NEUES Seminar:
"Wutkraft befreien - Lebenskraft zurück erobern"

Für Wut-Angsthasen
Wut an sich ist nicht zerstörerisch, sondern kann sogar deinen Frieden stärken.
Dich aus emotionalen Abhängigkeiten lösen, Dir Freiheit und tief empfundene Sicherheit schenken.
Zerstörerisch wirkt nur unterdrückte Wut, die sich unterschwellig ihren Weg in die Beziehungen und Deinen Körper bahnt. Wut - die am meisten tabuisierte und missverstandene Emotion - genießen lernen. Im geschützten Rahmen. Mit ganz körperlichen und praktischen Übungen, die Dein Nervensystem sanft heranführen (nicht über den Kopf).

28. - 30. Juni 2024, Wandelraum Overath

JULI

YogaHeaven on Earth-Urlaub

Yoga-Reise zur Entspannung und Erholung
07. - 14. Juli 2024, Andalusien

 

AUGUST

YogaHeaven on Earth-Urlaub

Da es so beliebt ist gleich nochmal

Yoga-Reise zur Entspannung und Erholung
18. - 25. August 2024, Andalusien

 

SEPTEMBER

Workshop: Yin Yoga und Yoga Nidra

Samstag, 14. September 2024, 15 Uhr - 18.30 Uhr, Wandelraum Overath

NEUES Seminar

ende September, Wandelraum Overath

 

OKTOBER

Bali Yoga Reise

Ein Traum wird wahr! Eine Reise in Dein Inneres & an einen der schönsten Plätze der Welt.

Yoga-Reise zur Entspannung und Erholung
13. - 26. Oktober 2024, Bali

 

NOVEMBER

Herbst-Retreat am Niederrhein

Yoga-Wochenende zur Entspannung und Erholung
22. - 25. November 2024, Leuther Mühle

Workshop: Yin Yoga und Dein Herzchakra

Samstag, 30. November 2024, 10 Uhr - 13.30 Uhr, Wandelraum Overath

 

NEUE Yoga-Highlights:

Friday Specials: 18.15 Uhr - 19.45 Uhr Start: ab Januar 2024 - wechselndes Programm: z.B. eine Gong-Meditation, Yoga-Slow-Flowing, Anusara-Yoga, 5 Tibeter, Yoga mit Live-Musik, etc....

ALLES im Tempelglück-Abo enthalten! - ODER als Einzelticket buchbar!

Entspannung schenken

(oder schenken lassen?)
- Wie wäre z.B. ein schöner Entspannungs-Workshop...?
- Oder z.B. ein Wochenende Retreat

 

Aktuelle Infos

Yoga-Wochenende in der Natur

am Niederrhein / in der Eifel

Mit dem Erholungseffekt von einer Woche Urlaub

Du sehnst Dich nach Rückzug und Stille? Zeit nur für DICH...
Dann wirst Du das Yoga-Wochenende lieben! Genieße viel Zeit für Yoga, Ruhe und Auftanken: u.a. umfassendes Yin Yoga (für Rücken, Faszien, mehr Beweglichkeit und Entspannung), die Energieübungen der 5 Tibeter, die beliebte Tiefenentspannungstechnik Yoga Nidra, eine Herzchakra-Stunde, Stille-Phasen und Meditation, Achtsamkeitspraxis, Bewusstseinsarbeit, Momente in der Natur, Massagemöglichkeit, Gemeinschaft, uvm...

Viel Natur und Wald unterstützen Erholung und Regeneration. Dazu leckeres vegetarisches Essen. Wir werden, wenn das Wetter mitmacht, auch abends gemeinsam ein Lagerfeuer machen...
Du darfst Dich auf ein ganz besonderes Programm freuen!

Eigens für uns gibt es wunderbare Massagen, wenn Du magst! 

Mit Elke Schenkmann & Dieter Gurkasch.

Wann und Wo?

Seminarhaus Abrahm, Eifel
Neujahrsretreat
19. - 21. Januar 2024

Leuther Mühle (41334 Nettetal)
Frühlingsretreat I
15. - 17. März 2024
Frühlingsretreat II
3. - 5. Mai 2024

Am Niederrhein in der wunderbaren
Leuther Mühle (41334 Nettetal)
Herbstretreat
22. - 24. November 2024

Weitere Infos hier. Seminarleitung: Elke Schenkmann & Dieter Gurkasch

Wellness für den "Rücken"

Lass' Deinen Rücken aufatmen!

Fast 80 % der Deutschen haben hin und wieder Beschwerden im Rücken. Manche mehr oder manche weniger. "Sitzen ist das neue Rauchen", Bewegungsmangel und Stress verstärken den "Trend".

Der Workshop kann Dir hierbei helfen:

  • Verspannungen zu lösen
  • Deine Rücken-Faszien in kürzester Zeit zu entkleben
  • Dich beweglicher zu machen
  • Dir “den Rücken zu stärken”
  • Schmerzen vorzubeugen / zu lindern
  • Nacken/Schulterbeschwerden zu lösen
  • Dich neu aufzurichten (Bauch, Organe, Atemwege profitieren ebenfalls / kann bei Kopfschmerzen helfen)
  • Dir Unterstützung für Deine Bandscheiben zu schenken
  • Bauchmuskeln, Beckenboden zu kräftigen –> für einen fitten Rücken
  • auch emotionale Blockaden zu lösen (“Innere Haltung”)

Lerne Deinen Rücken, Deine (innere wie äußere) Haltung besser kennen und erlerne Übungen, Die Dir einen flexiblen, starken und glücklichen Rücken bescheren können.

Auch in Deinem Berufsalltag.

Samstag, 9. März 2024, 15 – 18.30 Uhr
Wo? Wandelraum Overath

Mit Elke Schenkmann
Weitere Infos zum Workshop hier.

Zwei Workshops in einem:

Yin Yoga UND Yoga Nidra

Dein “Entspannungs-Booster” im Alltag

Der Workshop kann:

  • Dir neue Energie und zugleich tiefe Ruhe und Ausgeglichenheit schenken
  • Stress lösen
  • Rückenschmerzen verschwinden lassen
  • verjüngend wirken
  • Deine Meridiane (Energieleitbahnen) öffnen
  • tief an den Faszien (Bindegewebe) arbeiten
  • schenkt Dir tiefe Entspannung an dem Tag
  • und eine wirksame Tiefenentspannungstechnik (Yoga Nidra) für Deinen Alltag

… und ist absolut anfängertauglich!

Yin Yoga PUR

Es erwarten Dich in wunderbarer Ergänzung:

1. (Sanfte) Energetisierende Übungen

um Dein CHI in Fluss zu bringen (Stärkung der Lebensenergie)

2. (Schwerpunkt) Yin Yoga

das Yoga zum Nichts-Tun, Verjüngen und gegen Rückenschmerzen. Für die totale Entspannung… weitere Infos zum Yin-Yoga hier.

2. (Sanfte) Energetisierende Übungen

um Dein CHI in Fluss zu bringen (Stärkung der Lebensenergie)

3. Yoga Nidra

Eine Tiefen­entspannungs­technik für den Alltag - weitere Infos zu Yoga Nidra hier.

Samstag, 1. Juni 2024, 15 – 18.30 Uhr
Wo? Wandelraum Overath

Weitere Infos zum Workshop hier.

Deine Yoga- und Reisebegleitung auf unseren Yoga-Reisen:

Elke Schenkmann

Elke Schenkmann & Dieter Gurkasch (Andalusien, Yoga-Wochenenden)

Elke Schenkmann &  Sonja Tiefenbacher (Bali-Yoga-Rundreise 2024)

 Wir freuen uns gemeinsam auf DICH...
... bei den folgendenden Reise-Highlights:

Heaven on Earth-Urlaub - Lass Dich verwöhnen!

Neue Termine für August 2024 und für 2025 hier.

Genieße Natur, Aktivität und Erholung auf allen Ebenen.
Freue Dich auf eine ganz besondere und herzöffnende Yoga-Urlaubs-Woche!

In Gemeinschaft mit liebevollen, gleichgesinnten Menschen.
Und zugleich viel Raum und Zeit für DICH selbst.

Herz und Seele verwöhnen lassen: Auf der traumhaften Bio-Yoga-Finca el Morisco in Andalusien.

“Die Woche war ein Stück Paradies auf Erden. Ein wunderschöner Ort mit Blick aufs Meer. Ich war geborgen in der Gruppe und frei, ich selbst zu sein. Wir haben gelacht und geweint, getanzt und in Stille geruht. Danke für das abwechslungsreiche Programm, die tollen Yogastunden und die Liebe, die immer zu spüren war.”
Christine C., Teilnehmerin 2022

ENDLICH wieder - Yeahhh!

Yoga-Reise nach Bali - 2024

Komm mit auf eine traumhafte Reise in Dein Inneres & an einen der schönsten Plätze der Welt...

Ein Traum wird wahr...
Yoga, Meditation, Relaxen, Tempel, Meer, Delfine, Balinesische Massagen, Naturerlebnisse, Kultur, eine Rundreise auf der Insel der Götter, Wasserfallwanderung, Balinesischer Kochkurs, frische Kokosnüsse & Tropenfrüchte und vieles mehr... Alles inklusive!

Mache Dir ein besonderes Geschenk -
und komme mit auf eine wunderbare Rundreise!

13. - 26. Oktober 2024 (Herbstferien NRW)
Weitere Infos hier.

Sieh Dir hier einen kleinen Film dazu an (nur 1 Minute):

Deine 5 Entspannungs-Quickies

Hol Dir gratis die 5 Entspannungsquickies!

Trage Dich JETZT ein und gönne Dir kostenlos die Extraportion "Entspannung für zwischendurch". Und als Bonus: 4 konkrete Umsetzungs-Tipps für den Alltag.

Und den Gratis-Glücksletter: ca. 1 - 2 x pro Monat Inspiration, praktische Tipps sowie Angebote rund um ein ganzheitliches und entspanntes Leben für Dich! Denn: Glück ist Dein Geburtstrecht!

Datenschutzhinweis: Ausführliche Informationen zu Versandverfahren, Widerrufsmöglichkeiten etc. erhältst Du in der Datenschutzerklärung

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner