Kaum einer, der sie kennenlernt und nicht auf die ein oder andere Weise in seinen Alltag einbaut – und dabei bleibt!

Die Genialität von Grünen Smoothies liegt in ihrer Einfachheit. Und dem unglaublichen Wirkungsspektrum im Vergleich zum Aufwand…

Sie munden fast jedem – so wird die reinste „Naturmedizin“ zur echten Gaumenfreude.

Ich kann grüne Smoothies – nach mehr als 3 Jahren täglicher Praxis – immer noch genauso empfehlen wie am ersten Tag. Der Vital-Zaubertrank ist so simpel in der Zubereitung, so lecker und dabei ein so unglaublicher Energiespender und Gesundheits-Booster!

Weiter unten finden Sie noch mehr Infos zu den grünen Fitmachern!

Vorher noch folgender Hinweis:
———————————————————————————-

  • Wer mehr über Grüne Smoothies und ihren Hintergrund erfahren mag,
  • Grüne Smoothies gerne einmal in verschiedenen Varianten leibhaftig verkosten möchte,
  • dazu viele praktische Tipps und Tricks erfahren will,
  • nach (neuen) Rezepten sucht,
  • zudem mit Wildkräutern anfangen oder weitermachen möchte,
  • aber noch nicht weiß, welche man (noch) nehmen kann,…
  • und wie man das Ganze in seine gesamte Ernährung einbaut,

… der wird viele Antworten und Anregungen bekommen bei meinen Workshop „Grüne Smoothies und Wildkräuter“ (nächster Termin: Samstag, 30.08.2014, 10 – ca. 14.30 Uhr). Dort geht es genau darum!

Mehr Details zum Workshop unten – und auf meiner Website!
———————————————————————————-

Grüne Smoothies:

– sind sagenhaft gesund und wohlschmeckend zugleich.
– geben Energie (noch nie habe ich mich so fit gefühlt und konnte so viel von meinen Ideen in die Tat umsetzen),
– schenken Gesundheit (früher hatte ich ständig Erkältungen, jetzt überhaupt nicht mehr!!)
Chlorophyll – ein Hauptwirkstoff im Grünen Smoothie – gilt sogar als zehnmal wirksamer gegen Krebs als Chemotherapie (ohne Nebenwirkungen…)!!
–> tatsächlich berichteten mir Krebspatienten unter meinen Teilnehmern, dass sie in kürzester Zeit so gute Blutwerte erzielt haben wie noch nie zuvor :-))),
– versorgen uns mit wertvollen Nährstoffen, die in dieser (aufgespaltenen) Form leicht aufgenommen werden,
– sie können prima beim Abnehmen helfen (machen satt und ersetzen ganze Mahlzeiten – viele meiner Teilnehmer haben erstaunliche Ergebnisse beim Erreichen und Halten ihres Traumgewichtes mit Hilfe von Grünen Smoothies…),
– sind leicht verdaulich,
reinigen und entsäuern den Körper,
– unterstützen enorm die Heilung des Körpers (ich selbst bin Allergien & Heuschnupfen losgeworden, da mir grüne Smoothies bei einer Ernährungsumstellung geholfen haben),
nähren die Zellen,
verjüngen den Organismus,
– machen glücklich! Dein Körper kann die Vitamine, Mineralien und Enzyme optimal verwerten und beschenkt Dich mit Hochstimmung und Energie –> alleine DAS lohnt es schon, finde ich!! Denn Glücklichsein ist doch die Grundlage von ALLEM, oder?

Und sie sind leicht im Alltag einzubauen – egal, wie man sich sonst ernährt.

Wie sind sie zusammengesetzt?

Grüne Smoothies bestehen aus Wasser, rohem grünen Blattgemüse und reifen Früchten (in ca. drei gleichen Teilen). Man püriert das Ganze mit einem Mixer (am besten mind. 600- 700 Watt, besser mehr). Die grünen Smoothies schmecken – wider Erwarten bei ihrem Anblick – meist süß und erfrischend. Können aber auch würzig, herb oder scharf zubereitet werden. Gerade die süße Variante wird von fast allen geliebt. Auch von vielen Kindern, auch z.B. auch als Eis oder Pudding; sogar als Babynahrung können sie zubereitet werden, und auch Tiere stehen auf Green Smoothies!

Sie sind gesünder als Säfte, da die wertvollen Fasern und Inhaltsstoffe des Tresters (= die festen Bestandteile, die beim Saft weggeschmissen werden) mit aufgenommen werden.

Durch grüne Smoothies erlangt man zelluläre Sättigung. Im Gegensatz zu reinen Obstsmoothies.

Darüber hinaus sind Wildkräuter eine wunderbar kraftvolle Bereicherung – für den Smoothie, aber auch in Salaten und anderen Gerichten. Sie sind besser als jedes Nahrungsergänzungsmittel: gehaltvoller, heilkräftiger und lebendiger! Sie sind „bio“, frischer als vom Markt, pflanzen sich selbst an, man muss nicht säen, düngen und pflegen – das machen sie alles alleine. Das macht sie auch so widerstandsfähig!

Wildkräuter enthalten eine oft hundertfach höhere Dosis an lebenswichtigen Nährstoffen (Spurenelemente wie Eisen, Vitamine, verjüngende Antioxidantien etc.) als „normale“ Gemüse und Kultursalate (selbst in Bioqualität). Diese Naturpower ist – bei uns zumindest in den meisten Monaten des Jahres – gratis von der Wiese verfügbar!

Smoothies und Wildkräuter können die Heilung des Körpers sehr schnell unterstützen: ich war früher häufiger krank, seit ich Grüne Smoothies trinke gar nicht mehr. Wenn mal der Anflug einer Erkältung aufkommen sollte, mache ich mir einen grünen Power-Smoothie – mit viel Vitamin C (zeige ich auch beim Workshop) – und bin quasi sofort wieder fit.

Auch kann er – durch die basische Wirkung – für ein gelasseneres Gemüt und damit für deutlich weniger Stressgefühl im Alltag sorgen (wirklich wahr!!).

Viel Freude mit den Grünen Smoothies und Wildkräutern!!

————————————-

Solltest Du Dich für den Praxis-Workshop interessieren, so erwarten Dich folgende, geballten Infos und Erfahrungen:

Grüne Smoothies:
– Du erhälst umfangreiche Hintergrundinfos (Wozu grüne Smoothies? Wie bereite ich sie zu? Was benötige ich dafür? Was gibt es zu beachten?),
– Unterlagen mit den wichtigsten Fakten, Rezepten, Links, weiterführender Literatur und zusammengestellten Bezugsquellen, Mixerinfos, etc. für zu Hause,
– Wir werden mehrere Smoothie-Varianten zubereiten,
– und gleich verköstigen… mmmhhh….

Wildkräuter:
– Du wirst einige davon (ca. 20-30 verschiedene) gleich in Garten und Wiese in ihrem natürlichen Umfeld sehen, kennenlernen und ernten,
– u.a. in die Smoothies einbinden,
– weitere Rezepte für zu Hause kennenlernen,
– und auch hier ein Skript mit etlichen Hintergrundinfos, Wildkräuterportraits und weiterführenden Tipps erhalten.

Workshop „Grüne Smoothies und Wildkräuter“
Wann? Samstag, 30.08.2014
, 10 – ca. 14.30 Uhr
Wo? Renzert (Neunkirchen-Seelscheid)

Kosten: 40 €, zzgl. 9 € Materialkosten
(umfangreiche Unterlagen sowie hochwertige Biozutaten)

Anmeldung erforderlich: 02247 300 002, elke_schenkmann @ yahoo.de