…damit hat keiner gerechnet.

Nicht jetzt.

Alles schien so super zu laufen.
Corona hatten wir gerade – mit Unterstützung aller – so halbwegs überstanden. Und waren dabei, allmählich wieder zu starten (auch mit Yoga)… 

Und jezt DAS!

Der Wandelraum Rösrath (der auch meine Yogaschule beherbergt) wurde uns – entgegen aller vorherigen Aussagen – von den neuen Hauseigentümern von heute auf morgen (vor einer Woche) wegen Eigenbedarfs gekündigt. Zum Jahresende. Bäähm!

Aber das war nur das Erste.

Der zweite Schocker folgte sogleich:
Es dürfen schon ab sofort keinerlei Kurse oder Workshops mehr dort stattfinden. Warum —> kannst Du hier nachlesen (unterster Kasten) (vorweg: es hat baurechtliche Hintergründe).

So waren / sind wir erst mal “auf der Straße” mit sämtlichen Kursen und Seminaren…

Für meine Yogakurse hat sich glücklicherweise schon eine erste – sogar erstaunlich luxuriöse und wunderschöne – Übergangslösung direkt in Rösrath Zentrum gefunden! Ein kleines Wunder! Dazu gleich mehr.

So viel Liebe und Herzblut haben Susann und Andreas (die den Raum gegründet und betrieben haben) in den letzten 2,5 Jahren in den wundervollen Wandelraum gesteckt, der so viele wertvolle Veranstaltungen ermöglicht, so viele tolle Menschen angezogen und ihnen eine spirituelle und innere Oase gewährt hat… dass man einfach weinen könnte… 😢❤️

Doch natürlich soll jetzt damit auch nicht Schluss sein.

Wir sind nun auf der Suche nach neuen Räumlichkeiten und freuen uns über all Eure Tipps und Hinweise, wo man in Rösrath und Umgebung, ein ähnliches Seminar-Zentrum – evtl. auch mit mehreren Räumen (?) wieder-eröffnen kann. Und sind sehr dankbar für Deine Hilfe! Falls Du von leer stehenden Praxisräumen, Hallen, Häusern, Wohnungen etc. weißt? Wo auch Musik und Tanz stattfinden kann… (Trage Dich —> gern auch für den Wandelraum-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben). Der Wandelraum wandelt sich…

Wir alle dürfen in diesen Zeiten flexibel bleiben.

Auf allen Ebenen. Yoga lehrt uns das ohnehin.
Jetzt darf es angewendet werden.

Möglicherweise geht es Dir auch gerade so…
Gibt auch in Deinem Leben so viel Wandel aktuell…?

Dieses Jahr steht ja astrologisch sogar für ein regelrechtes Tor in eine ganz neue Epoche.

Dazu müssen sich natürlich Dinge auch verändern.

Eine Astrologin, die ich sehr schätze (Silke Schäfer), formulierte es kürzlich – für die intensive Transformation in diesem Jahr – so:

Ein Teenager schläft auch nicht mit 13 ein und wacht als fertiger Erwachsener wieder auf.

(Auch, wenn sich das vielleicht manch einer wünschen würde…😜)

Nein. Er erlebt den Übergang, die Transformation an lebendigem Leibe… 🤣
Mit allen Aufs und Abs. Und auch seine Umgebung!

Und auch wir gehen als Menschen jetzt da durch.

Und auch, wenn manches erst mal weh tut… einem “Altes” scheinbar genommen wird:

Wir dürfen offen sein für NEUE Möglichkeiten.
Denn es sind auch große Chancen. So sehe ich das.

Eine Tür geht zu, eine andere öffnet sich.

ALLES geschieht zu unserem Besten.
Nie gegen uns. Sondern für uns.

Wir sind keine Opfer. Sondern gestalten unser Leben.
Wir entscheiden, wie wir etwas betrachten. Was wir daraus machen.
Immer.

Wir befinden uns gerade in großem Wachstum.
Als Menschheit. (ich fühle das so…)

Und Dinge geschehen ja auch nicht zufällig.
Wir haben in uns selbst Entscheidungen getroffen.
Wir alle wollen wachsen.

Und treffen jeden Tag – ob bewusst oder unbewusst – Entscheidungen. Auch für gewisse Veränderungen. Die unser weiteres Leben beeinflussen.

Und wenn dann die “Lieferungen” kommen, dürfen wir uns nicht wundern. 😉

So fühlte ich aus unerfindlichen Gründen trotz der “shocking news” einen tiefen Frieden in meinem Herzen. Ich “weiß” einfach, dass sich daraus etwas sehr Gutes entwickeln wird.

Auch wenn mein Verstand auch erst mal im Dreieck hüpfte und das NATÜRLICH “sooo” nicht wollte. (hahaha….)

Interessanterweise gibt es nun, schon nach wenigen Tagen, einen ganz besonderen Alternativ-Raum, nur einen Steinwurf vom bisherigen Platz entfernt, für die Abend-Yogakurse. Zumindest übergangsweise. Bis der Wandelraum ein neues Zuhause hat!

Wo? Was? Ein wunderschöner und luxuriöser Seminarraum im nagelneu eröffneten MEMIRA-Zentrum (für integrative Medizin – Medizin miRuhe und Achtsamkeit) hat sich aufgetan. Mitten in Rösrath. Ein frisch duftender Bio-Wildesche-Holzboden empfängt einen dort und eine ganz besondere Energie. Fenster nach hinten ins Grüne, gewölbte Decke, schallisolierte Fenster, Fußbodenheizung, etc.
Ganz tolle, sehr liebe Frauen, die dort etwas erschaffen haben.

Purer Glücksfall. Kurz vor dem Shutdown eröffnet.
Ansonsten wäre dort sicher nichts mehr zu haben gewesen.

Oder: Es sollte so sein!

Vielleicht ja doch alles Teil eines großen Planes… 😊😜😇
—> Wann und wie wir dort starten, liest Du hier.

Falls Du weiter weg wohnst,
oder ohnehin noch nicht zum Präsenz-Yoga kommen willst/kannst…
… Dir aber Entspannung und Bewegung auch im Sommer gönnen magst, —> findest Du hier alle Infos zum Online-Yoga diesen Sommer!

Finde innere Kraft, gerade jetzt!

Wenn es draußen “wackelt”, stärke Deine Innerlichkeit.

Du weißt ja: das Boot geht immer nur dann unter, wenn Wasser hineinkommt. NIE vom Sturm selbst!

Boote können schwimmen! Auch in intensiven Zeiten…

Gern unterstütze ich Dich darin, dass Dein Boot safe bleibt.
Oder wieder wird.

Lass Dir zeigen, wie.
Bleibe gelassen. Oder finde jederzeit dahin zurück!

—> Heute Abend, schon um 18 Uhr, gibt es eine erste entspannte Online-“Sommer-Yoga-Stunde”! Oder Du genießt hinterher die Aufzeichnung, wenn Du möchtest!

Im August werden dann die 7 Chakren (= Energie- und Hormonzentren) unser Schwerpunkt im (Online-)Yoga sein. Darauf darfst Du Dich schon freuen! (wird in den nächsten Tagen buchbar!)

So oder so: ich wünsche Dir wunderbare Sommertage und v.a. beste innere Entspannung!

– wir fahren jetzt erst mal nach Südtirol, in die Berge. Auf den Bauernhof.

Und genießen die Natur… Darauf freue ich mich wie Bolle!

Liebe Grüße
von ganzem Herzen,

– Lass es Dir gut gehen!

Deine sommerliche Elke

 

 

Weitere Infos zur nächsten ---> Yoga-Traumreise nach Bali Oktober 2021
findest Du hier.

Bist Du dabei? Bei diesem absoluten Herzens-Glücks-Erlebnis! Spreng Deine bisherigen inneren Grenzen und komm einfach mit!

Hier ein Mini-Video (1 Minute) mit ein paar Eindrücken:

Ich freue mich einfach riesig auf Dich!
Und DEINE Herzensqualität!

Bist Du bereit, für DEIN Herz zu gehen?

Deine Elke

Glaubst Du an 100% Glück als Dein Geburtsrecht? Dann trag Dich hier ein! Der Glücksletter versorgt Dich ca. 1 – 2 x monatlich mit kostenlosen Praxistipps & Infos für spürbar mehr Entspannung, Lebensenergie und Freude im Alltag! Und Du erhältst Infos über aktuelle Veranstaltungen und Angebote.

Datenschutzhinweis: Ausführliche Informationen zu Versandverfahren, Widerrufsmöglichkeiten etc. erhältst Du in der Datenschutzerklärung